Weihnachtsbesinnung: Krippenspiel in Cenacolo. Die Gemeinschaft Cenacolo probt bereits für ihr heuriges Krippenspiel.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 14. Dezember 2018 (05:51)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Besinnlich. Das Krippenspiel der Gemeinschaft Cenacolo.
ZVg

Im Römersteinbruch St. Margarethen haben sie bereits viele Freunde und Gäste mit ihren Musicalproduktionen und ihren Festen voll Freude und Glauben begeistert. In ihrem Sitz in Kleinfrauenhaid inspirieren die Mitglieder der Gemeinschaft Cenacolo alljährlich mit einem besinnlichen Krippenspiel. Auch heuer haben die Jugendlichen, die in der Gemeinschaft Krisensituationen und Drogenprobleme überwinden, ein Krippenspiel vorbereitet und einstudiert.

Alle Kulissen und Kostüme wurden selbst hergestellt. „Besonders schön ist es, dass viele Nachbarn der Umgebung tatkräftig mitwirken und sich mit Freude bei dieser Aufführung engagieren“, freut man sich in der Gemeinschaft. Rund um das Krippenspiel gibt es die Möglichkeit, der Gemeinschaft zu begegnen, und im Cenacolo-Laden werden die handgefertigten Ton- und Holzprodukte aus den Werkstätten angeboten.

Das Krippenspiel findet von 15. bis 26 Dezember sowie am Dreikönigstag, dem 6. Jänner 2019, jeweils um 17 Uhr, statt.

Ein Tipp für das kommende Jahr: Wer beim Krippenspiel selbst mitmachen möchte, ist bei der Gemeinschaft herzlich willkommen.