Auto ging in Flammen auf. Am Samstagmorgen wurde die FF Klingenbach zu einem Fahrzeugbrand alarmiert.

Erstellt am 16. Januar 2017 (08:21)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Ein leer stehendes, abgestelltes Auto ging aus unbekannter Ursache in Flammen auf. Überraschend wurde während des Einsatzes ein weiterer Brand (kleiner Flurbrand) auf einer naheliegenden Wiese entdeckt und gelöscht.