Pkw gegen Motorrad: Crash forderte ein Todesopfer. Nahe der burgenländisch-ungarischen Grenze bei Klingenbach (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) hat sich am Pfingstsonntagvormittag ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 09. Juni 2019 (11:31)
Photographee.eu/shutterstock.com

Nach Angaben der Landessicherheitszentrale (LSZ) Burgenland waren ein Pkw und zwei Motorräder in die Kollision verwickelt. Ein Biker starb, der andere wurde schwer verletzt.

Zum Unfallhergang lagen zunächst noch keine Angaben vor. Einer der Motorradlenker starb laut LSZ an Ort und Stelle. Der zweite wurde ins Krankenhaus Eisenstadt transportiert. Zudem forderte die Karambolage drei Leichtverletzte, sagte eine Sprecherin auf Anfrage. Ein Notarzt- und zwei Rettungswagen rückten an die Unfallstelle in dem Grenzort aus. Polizei und Feuerwehr standen ebenfalls im Einsatz.