Vojta lief in Eisenstadt zur ÖM-Bestzeit über 10.000 m

Andreas Vojta hat den Staatsmeistertitel über 10.000 m gewonnen und in Eisenstadt einen fast 40 Jahre alten Meisterschaftsrekord ausradiert.

APA / BVZ.at Erstellt am 26. September 2021 | 10:45
Andreas Vojta
Andreas Vojta
Foto: NOEN, privat

In 28:27,85 Min. verbesserte der Gerasdorfer am Samstag mit persönlichem Rekord die Bestmarke aus 1982 von Dietmar Millonig (28:34,55).

Der Frauen-Titel ging an Julia Mayer (34:16,23), die vor zwei Wochen beim Vienna City Marathon den österreichischen Rekord über 10 Kilometer auf der Straße verbessert hatte, diesmal aber unzufrieden mit der Zeit war.