Entlaufene Husky-Hündin Edit wird vermisst. In Zillingdorf beheimatete Husky-Dame Edit dürfte in Neufeld entlaufen sein. Facebook-Seite bittet um Hinweise und Mithilfe bei der Suche im Bezirk Eisenstadt.

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 31. März 2018 (09:09)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
facebook/Huskyfieber

Mit den Worten "UNSERE HUSKY-DAME "EDIT" WIRD VERMISST" rief die facebook-Seite "Huskyfieber" Ende der Woche dazu auf, einen Beitrag zur Suche nach der Hündin zu teilen.

Die "schüchterne" Edit sei im Raum Neufeld entlaufen und es werde vermutet, dass sie sich "außerorts aufhalten" werde. Die Hündin sei in Neufeld zu Besuch gewesen.

Am Freitag hieß es: "Die Unterstützung ist enorm - wir danken allen sehr. Die Suchhundestaffel K9 wurde ebenfalls eingeschaltet und hilft uns mit allen Mitteln." Auf Anraten der Staffel sei die aktive Suche eingestellt worden, da diese kontraproduktiv sei. "Wir würden sie damit nur verwirren, wenn wir zu viele Spuren hinterlassen!", meldete "Huskyfieber".

Man habe allerdings bereits eine Fährte mit Edits Labrador-Freundin Lara gelegt. "Unser Rudel ist zu Hause und beim Ort wo sie entwischt ist. Sie heulen so oft wie möglich um ihr eine Spur zu geben!  Bitte keine Suche und ihr dabei zurufen, das würde sie verschrecken!  Dennoch Augen bitte offen halten und uns bei Sichtung (Anm.: unter 0676 9077037 oder 0676 9077073) informieren!", hieß es beim Such-Aufruf auf der facebook-Seite.