Polizei rettet Kitesurferin. Rettung in letzter Sekunde: Eine einheimische Kitesurferin verließen die Kräfte. Die Polizei kam per Zufall zur Hilfe.

Erstellt am 02. Juli 2016 (19:15)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Starke Vorstellung von Kitesurfer Michael Schitzhofer.
NOEN, zVg

Am Freitag gegen 12.30 Uhr entdeckte die Besatzung des Polizeibootes „Podersdorf Boot 1 im Zuge der Patroullentätigkeit auf dem Neusiedlersee eine Frau, die neben einem Kiteschirm, ca einen Kilometer vor der Ruster Bucht im Wasser trieb.

Es stellte sich heraus dass es sich bei der Person um eine 25-jährige Frau aus der Umgebung handelte. Sie gab nach Zurufen an, dass sie beim KiteSurfen die Kraft verlassen hatte und sie nicht mehr aus eigener Kraft an Land kommen könne.

Die Surferin wurde an Bord aufgenommen und unversehrt zu ihren Angehörigen an Land gebracht.