Hund im Volksschul-Unterricht. Vor wenigen Tagen besuchte Lisa Kainz mit ihrer Hündin Keetha die 2. Klasse der Volksschule Oggau. Gemeinsam mit Lehrerin Sabine Waha erklärte Kainz den richtigen Umgang mit Hunden, den die Kinder mit Keetha auch gleich üben durften.

Erstellt am 20. April 2015 (11:35)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
NOEN, Werner Müllner