Passionsspieler probten

Ob Jesus oder Judas, ältester oder jüngster Darsteller – St. Margarethens Passionsspieler proben eifrig für die Passion, die vor 90 Jahren erstmals aufgeführt wurde und heuer am 18. Juni ihre Premiere im Römersteinbruch hat.

Erstellt am 16. März 2016 | 17:13
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Probe Passionsspiele St. Margarethen im Burgenland
Foto: NOEN, Nina Sorger

Anzeige