Einbruch in Eisenstädter Einkaufszentrum. Unbekannte Täter brachen am Wochenende über das Dach in das Einkaufszentrum-Eisenstadt ein.

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 23. August 2021 (10:17)
Einbruch Einbrecher Brecheisen Symbolbild
Symbolbild
Shutterstock, Rainer Fuhrmann

Am frühen Montagmorgen wurde die Feuerwehr Eisenstadt wegen einer Brandmeldeauslösung in des Einkaufszentrum Eisenstadt gerufen. Am Einsatzort wurde jedoch kein Brand, sondern ein Einbruch festgestellt.

Parfums gestohlen

Mehrere unbekannte Täter gelangten durch Aufschneiden des Wellblechdaches in das Gebäude. In weiterer Folge wurde die Rigips-Zwischendecke durchbrochen, um in eine Parfümerie zu gelangen. Im Geschäft versuchen die Täter mit einer mitgebrachen Schlagbormaschine und einem Winkelschleifer erfolglos den Tresor zu öffnen. Die Täter verließen den Tatort wiederum durch die Öffnung im Dach und flüchteten gegen 01:30 Uhr mit einem dunklen VAN in unbekannte Richtung.

Gestohlen wurde eine derzeit unbekannte Menge an Parfums. Die polizeilichen Ermittlungen laufen.