Neue Garnituren für Schüler

In Purbachs Neuer Mittelschule wird Nachhaltigkeit gelebt. Damit die Schüler in diesen letzten warmen Tagen auch im Freien Unterricht haben und lernen können, bauten die Mitarbeiter des Bauhofs der Stadtgemeinde vier Sitzgarnituren aus Restholzbeständen, die es von der Erneurung der Steganlagen im Hafenbereich, die dieses Jahr durchgeführt wurde, gab.

Erstellt am 28. September 2020 | 03:45
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7938948_eis39sj_pb_lernen.jpg
Frische Luft. Die Schüler der NMS Purbach lernen nun auch auf neuen Sitzgarnituren im Schulhof.
Foto: ZVg

Schüler wie Lehrer freuten sich darüber sehr.

Anzeige