Vokal-Kunst auf höchster Stufe bei Sommerakademie

Erstellt am 03. August 2022 | 16:11
Lesezeit: 2 Min
So viele Hits und große Namen und so gute Stimmung in nur einen Abend zu packen – das war schon ein Kunststück, das der Vokalsommerakademie gelang.
Werbung

Leiter Johann „Jonny“ Pinter und Susanne Schmid legten mit dem „Best-of-“Konzert auf Schloss Esterházy – nach dem Chorkonzert im Eisenstädter Kulturzentrum – noch eins drauf und feierten das 20-jährige Jubiläum der Workshopreihe nach.

Und das mit einem stimmlichen Feuerwerk der Dozentinnen und Donzenten: Monika Ballwein, Winnie Brückner, Beatboxer Fii, Eva Maria Marold, Aron Pinter, Monika Riedler, Sascha Wienhausen und Christina Zurbrügg gaben – begleitet von einem Top-Ensemble – wirklich alles, und das Publikum sang mit!

Werbung