Gym Wolfgarten lud zu „Tausendundeiner Nacht“. In eine märchenhafte Welt von „Tausendundeiner Nacht“ verwandelten die Maturanten des Gymnasiums der Diözese Wolfgarten die Orangerie im Eisenstädter Schlosspark bei ihrem heurigen Schulball und bescherten ihren Gästen eine rauschende Ballnacht.

Von Nina Sorger. Erstellt am 02. Oktober 2017 (14:50)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr