Eisenstädter Firma: Großes Herz bewiesen

Erstellt am 15. März 2022 | 05:43
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8297041_eis10wagi_steinprecher.jpg
Großes Herz, schöne Geste. Andreas Küntzel und Oliver Steinprecher vom Sanitätshaus Steinprecher bei der Übergabe des Spezial-Duschsessels an Mitarbeiterinnen des Kinderhospiz Netz.
Foto: zVg
Ein Wiener Kinderhospiz brauchte dringend einen Duschsessel, größere Kinder können die Pflegerinnen nur noch schwer in die Nasszelle heben, die Kinder selbst sind oft zu schwach für diese wenigen Schritte. Ein herzzerreißender Appell erreichte Andreas Küntzel, den Geschäftsführer der Eisenstädter Firma Steinprecher. Er spendete den fast 5.000 Euro teuren Sessel. „Wir Burgenländer haben eben ein großes Herz“, erklärte er der BVZ.
Werbung
Werbung