Florianis haben Prüfung erfolgreich abgelegt. St. Georgener Feuerwehrmänner stellten ihr Können unter Beweis.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 07. November 2019 (12:36)
FF St. Georgen
Bestanden. Die Teilnehmer rund um St. Georgens Feuerwehrkommandant Christian Graf nach der Prüfung.

Acht Feuerwehrmänner und -frauen der Feuerwehr St. Georgen haben vor Kurzem die Branddienstleistungsprüfung (BLP) erfolgreich abgelegt. „Ziel der BLP ist die Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse und Fertigkeiten bereffend der Löschgruppe, der Tanklöschgruppe und den Tanklöschtrupp, um ein geordnetes und damit zielführendes Zusammenarbeiten im Einsatz sicherzustellen“, beschreibt Kommandant Christian Graf die Prüfung.

Bei der BLP sollen die Teilnehmer als Gruppe mit dem eigenen Einsatzfahrzeug und eigenem Gerät in der Lage sein, die bei einem Brandeinsatz anfallenden Aufgaben, wie Holzstoßbrand, Flüssigkeits- oder Scheunenbrand, abdecken zu können.