Volksschüler feierten Indianerfest. Das Schulschlussfest der Volksschule St. Georgen war den Lieder, Tänzen und Bräuchen der Indianer gewidmet. Dazu lud man den echten Indianer „Silverbird“ ein, der den Kindern die Werte der Indianer vermittelte.

Von Alina Marzi. Erstellt am 30. Juni 2016 (11:07)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr