Elite der U20-Leichtathleten zu Gast in Eisenstadt

Erstellt am 14. September 2020 | 17:13
Lesezeit: 4 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Am Wochenende kämpften die besten Nachwuchs-Leichtathleten Österreichs bei der U20-Staatsmeisterschaft auf der Leichtathletikanlage in Eisenstadt um Bestzeiten und Medaillen.
Werbung

Mit Caroline Bredlinger (Laufteam Burgenland Eisenstadt) konnte sich eine heimische Athletin zur Staatsmeisterin über 800 Meter küren – für sie war es der dritte Titel in drei Wochen. Niklas Strohmayer-Dangl vom Veranstalterverein Leichtathletik Akademie Eisenstadt kürte sich über 400 Meter Hürden zum Vize-Meister.

Werbung