Traktor stürzte in Graben: Landwirt (82) verletzt. Am Montag wurde in Donnerskirchen (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) bei einem Unfall gegen 11.30 Uhr ein 82-jähriger Landwirt verletzt.

Von LPD Burgenland. Erstellt am 13. Juni 2016 (13:34)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
NOEN, LPD Burgenland
Ein 82-jähriger Landwirt ist Montagmittag in Donnerskirchen (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) mit seinem Traktor umgekippt und verletzt worden. Der Mann wollte gegenüber eines Radweges mit der Zugmaschine umkehren.

Dabei kippte der Traktor in einen Entwässerungsgraben. Radfahrer bargen den 82-Jährigen aus der Fahrerkabine. Der Verletzte wurde laut Polizei mit dem Notarzt ins Spital gebracht.