Schwerverletzter bei Traktorunfall in Mörbisch

Erstellt am 02. Mai 2022 | 16:17
Lesezeit: 2 Min
Rettungshubschrauber Christophorus Symbolbild
Symbolbild
Foto: Wirestock Creators, Shutterstock.com
Der Lenker wurde unter dem Fahrzeug eingeklemmt.
Werbung

Ein Traktorfahrer ist am Montag bei einem Unfall in Mörbisch (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) schwer verletzt worden. Der Mann dürfte mit seinem Fahrzeug umgekippt und darunter eingeklemmt worden sein, berichtete die Landessicherheitszentrale Burgenland auf APA-Anfrage. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 3" ins Spital nach Eisenstadt geflogen.

Die Unfallursache war zunächst noch unklar. Neben dem Rettungshubschrauber waren auch Polizei, Rettung, First Responder und die Feuerwehren Mörbisch und Rust im Einsatz.

Werbung