Vernissage: Fotokunst erobert Europa. Unter dem Motto „Vielfalt Europa“ stellt der Fotokreis Eisenstadt im Pongratzhaus seine Werke aus. Zur Eröffnung der Vernissage luden die Obfrau des Fotokreises Hedda Plagner und Andrea Frauschiel.

Von Alina Marzi. Erstellt am 08. März 2016 (09:39)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
NOEN, Alina Marzi und Marvin Strommer
Die Fotografen, darunter Manfred Eiszner, Dieter E. Gansterer, Peter Grohotolski, Birgit Hahnekamp, Helmut Mauthner, Franz Milkovits, Fritz Moßburger und Helmut Schwarz, präsentieren ihre persönliche Sichtweise auf europäische Themen.