Klima-Demo auch in Eisenstadt. Gegen den Klimawandel demonstrierten rund 70 Personen in der Eisenstädter Fußgängerzone.

Von Wolfgang Millendorfer. Erstellt am 15. März 2019 (13:52)

Auch in Eisenstadt hat es Freitagmittag einen Protest unter dem Motto „FridaysForFuture" gegen den Klimawandel gegeben. Die Pannonische Tafel hatte bereits um 10 Uhr zum gemeinsamen Plakate-Basteln und anschließenden Fußmarsch vor das Rathaus geladen.

Dort fanden sich um 11.55 Uhr – als symbolische Uhrzeit „5 vor 12“ – rund 40 Personen ein, die anschließend die Fußgängerzone hinauf- und mit etwas Verstärkung später wieder hinuntermarschierten. In Summe waren rund 70 Teilnehmer unterwegs. Etwa die Hälfte davon waren junge Menschen und Schüler.