Zimmerbrand: Florianis rückten aus

Erstellt am 03. Mai 2016 | 13:29
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_6565822_eis18df_brand1.jpg
Foto: NOEN, FF Eisenstadt
In einer Wohnung in der Johann Sebastian Bachgasse kam es Dienstagfrüh aus bislang unbekannter Ursache zu einem Zimmerbrand.
Werbung
Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Da die Feuerwehrmänner Katzenfutter in der Wohnung sahen, suchten sie nach der Katze und fanden die dreijährige Mimi.
Werbung