„Manege frei“ in der Volksschule Hornstein. „Manege frei“ hieß es in der Volksschule Hornstein. Schüler und Schülerinnen studierten eine Woche lang Zirkuskunststücke ein und präsentierten diese ihren Eltern beim Schulfest. Die BVZ war dabei.

Erstellt am 23. Juni 2015 (11:34)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
NOEN, Doris Fischer