„Red Bull Air Race“ in Wiener Neustadt?.

Von Mathias Schranz. Erstellt am 06. April 2018 (09:38)
APA/ERWIN SCHERIAU
Symbolbild

Die Stadt Wiener Neustadt könnte im Herbst Austragungsort eines Mega-Spektakels werden. Das „Red Bull Air Race“, quasi die Formel I der Sportflieger, könnte im September am Flugplatz West Station machen, berichtet der Kurier.

Seitens des möglichen Veranstalters, der „Cayenne/Mediacontacta GmbH“ bestätigt man auf NÖN-Anfrage, dass Wiener Neustadt als Standort für das „Red Bull Air Race“ in Frage kommt. „Allerdings werden derzeit mehrere Standorte geprüft“, betont Geschäftsführer Lukas-Leitner im Gespräch mit der NÖN.

Wiener Neustadt komme aufgrund der Gegebenheiten als Austragungsort in Frage, die Entscheidung Falle Ende April, Anfang Mai, sagt Lukas Leitner.

APA/ERWIN SCHERIAU
Symbolbild


Mehr dazu

Umfrage beendet

  • Soll das "Airrace" nach Wiener Neustadt kommen?