Güssinger Apotheke bietet PCR-Tests

Ab sofort gibt es auch im Burgenland die Möglichkeit, mit dem „Goldstandard“ der Corona-Tests einen Nachweis zu erbringen.

Dorothea  Müllner-Frühwirth
Dorothea Müllner-Frühwirth Erstellt am 13. August 2021 | 05:22
440_0008_8148750_owz32dmf_guessingapotheke.jpg
Michi Stipsits hat mit ihrem Team bereits viel Erfahrung mit Corona-Testungen gesammelt, seit Montag dieser Woche gibt es PCR-Tests.
Foto: DMF

Seit dieser Woche bietet die Diana-Apotheke Gratis-PCR-Tests an. Der Unterschied zum bisher verwendeten Antigen-Test liegt in der Probenentnahme, der Auswertung und der Gültigkeit.

Statt 48 Stunden nun 72 Stunden Gültigkeit

„Für den PCR-Test entnehmen wir Proben aus beiden Nasenlöchern, dafür brauchen wir relativ tiefe Abstriche mit dem Probestäbchen aus dem Nasen-Rachenraum“, erzählt Michi Stipsits, die mit ihrem Team viele Fortbildungen absolviert hat und bereits seit vielen Monaten Antigen-Tests in ihrer Apotheke anbietet. Nach der Probenentnahme wird der Test von einem Kurierdienst in ein Labor in Graz gebracht, wo die Auswertung erfolgt.

„Mit diesem Verfahren findet man auch asymptomatische Menschen, die bereits infektiös sind“, erklärt die Pharmazeutin. Nach maximal 24 Stunden erhält man das Ergebnis, das für 72 Stunden gültig ist. Anmelden für einen PCR-Test kann man sich telefonisch direkt bei der Diana-Apotheke. (Telefon: 0800220330). Michi Stipsits weist aber auch darauf hin: „Es werden nur Kunden getestet, die keine Krankheitssymptome aufweisen. Bei Symptomen ist nach wie vor die Gesundheits-Hotline 1450 zu wählen.“ Die Antigen-Tests werden ebenfalls parallel zu den PCR-Tests weiterhin angeboten.