Günter Berzkovics: Neuer Ortschef in Gerersdorf-Sulz angelobt

Günter Berzkovics folgt Willi Pammer als Bürgermeister in Gerersdorf-Sulz nach.

Erstellt am 11. November 2021 | 05:48

Nach 32 Jahren hat die Gemeinde Gerersdorf-Sulz nun einen neuen Bürgermeister bekommen. Günter Berzkovics wurde im Zuge der letzten Sitzung vom Gemeinderat zum Nachfolger von Langzeitbürgermeister Wilhelm Pammer (beide ÖVP) gewählt. Pammer war 32 Jahre Ortschef und damit der längstdienende Bürgermeister im Burgenland. Ende Oktober hat er sich in den Ruhestand verabschiedet.

Der Neo-Ortschef ist seit 2017 im Gemeinderat und Gemeindevorstand sowie ÖVP-Ortsobmann von Sulz. Berzkovics wird für die ÖVP auch bei der anstehenden Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl im Jahr 2022 ins Rennen gehen.

„Ich freue mich auf das mir anvertraute Amt, es ist eine Ehre und mein Vorgänger war sehr engagiert. Arbeiten geht aber nur gemeinsam, über die Parteigrenzen hinweg“, erklärte der neue Ortschef. Beruflich ist Berzkovics in leitender Funktion in der Versicherungsbranche tätig. Der Ehemann und Vater von drei Kindern hat aber neben der Kommunalpolitik auch noch ein ganz besonders bodenständiges Hobby, nämlich den Weinbau und die Uhudler-Erzeugung.