Viele Projekte in Olbendorf am Plan

Erstellt am 31. Dezember 2021 | 04:05
Lesezeit: 2 Min
Schulden Geld Symbolbild
Symbolbild
Foto: Shutterstock.com/wutzkohphoto
Ein neuer Wohnblock und Verbesserungen in der Telekommunikation sind geplant. Der Ausbau des Pflegezentrums soll im Herbst fertiggestellt werden.
Werbung

Das sich zu Ende neigende Jahr nimmt Bürgermeister Wolfgang Sodl als Anlass, einerseits auf ein herausforderndes Jahr zurückzublicken, doch genauso einen Ausblick auf geplante Projekte zu geben: „Das zweite Pandemie-Jahr war für uns alle eine schwierige Zeit, aber wir standen in Olbendorf trotzdem nicht still und haben sie sinnvoll und bestmöglich genutzt. Vor allem die Covid-Teststraße in der Mehrzweckhalle zu organisieren und logistisch abzuhandeln war mir sehr wichtig, und dafür möchte ich mich beim gesamten Team bedanken.“

Mit dem Ausbau des Pflegekompetenzzentrums wurde bereits begonnen. Die erste Etappe des Umbaus soll im Herbst abgeschlossen sein. Außerdem wird aufgrund der hohen Nachfrage zusätzlich zu den errichteten Reihenhäusern und dem Wohnblock am Betonwerk Gartner-Gelände ein weiterer Wohnblock mit sechs Wohneinheiten entstehen. Der Spatenstich ist im Frühling.

Zu- und Umbau beim Feuerwehrhaus geplant

Auch bei der Feuerwehr tut sich einiges: „Die positive Entwicklung von Jungfeuerwehrmitgliedern macht einen Zu- und Umbau beim Feuerwehrhaus notwendig. Darüber hinaus wurde die Feuerwehr seitens des Burgenländischen Feuerwehrverbandes in die nächste Ausrüstungsklasse 5 aufgestuft. Der Ausbau soll im Frühjahr starten“, so Sodl.

Neuer Sendemast auf Bürgerwunsch

Ein Anliegen, dass die Bewohner des Ortsteils Untermühl forderten, wird im neuen Jahr nun fix umgesetzt: Mittermühl und Untermühl bekommen einen Sendemast für besseren Telefonempfang. „Die Gemeinde kauft hierfür ein Grundstück an. Wir haben das bereits mit A1 vereinbart, dass wir keine Pacht dafür verlangen“, erklärt der Ortschef. Mit Breitbandinternet werden die Ortsteile Tulmen und Schoada erschlossen, um auch dort schnelles Internet zu gewährleisten.

Werbung