83 Feuerwehrleute bei Wohnhausbrand im Einsatz. Im südburgenländischen Eisenhüttl (Bezirk Güssing) sind am Sonntagnachmittag 83 Feuerwehrleute von sechs Feuerwehren zu den Löscharbeiten eines Wohnhauses ausgerückt.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 22. Januar 2019 (08:39)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Feuerwehr Stegersbach

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, sollen Risse im Kamin für ein Feuer in der Zwischendecke gesorgt haben. Verletzt wurde niemand.

Feuerwehr Stegersbach

Der Schaden liegt im mittleren fünfstelligen Eurobereich, hieß es von der Landespolizeidirektion.

Feuerwehr Stegersbach