Kultursommer feierte Premiere. Das turbulente Verwirrspiel „Einer muss der Dumme sein“ von George Feydeau feierte am Samstagabend auf Burg Güssing Premiere.

Von Michael Pekovics. Erstellt am 30. Juni 2015 (08:24)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Kultursommer-Premiere auf Burg Güssing
NOEN, BVZ
Intendant Frank Hoffmann konnte unter den Besuchern auch Bezirkshauptfrau Nicole Wild und den ehemaligen Burgadministrator Hubert Janics, der mit Tochter Carmen und Gattin Agnes kam, auf der Burg begrüßen.