Europaweiter Lateinwettbewerb am Gymnasium Güssing

Alle Lateinschüler der 6. Klassen des BORG Güssing nahmen an der Euroclassica (European Certificate for Classics) teil, die das einzige mehrsprachige europäische Examen für Latein und Griechisch ist.

BVZ Leserreporter Erstellt am 16. Dezember 2016 | 16:00
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
BORG Güssing
Foto: BORG Güssing

Über 10 000 Schüler aus mehr als 20 Staaten versuchten Verständnis- und Grammatikfragen zu einem mythologischen Text über „Daedalus und Ikarus“ zu beantworten. Am Gymnasium Güssing konnten 3 Gold, 8 Silber und 15 Bronzemedaillen errungen werden. Die Schulgemeinschaft gratuliert herzlich! Gratulamur e corde!