Jugendfeuerwehr löste Gewinn ein

In Kooperation mit dem Landesfeuerwehrkommando suchte die BVZ im Rahmen ihrer landesweiten Aktion „122 – sei dabei“ originelle Bilder rund um die Jugendfeuerwehr.

Richard Vogler
Richard Vogler Erstellt am 20. Februar 2017 | 09:40
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Freitag vergangener Woche löste die Feuerwehrjugend aus Stegersbach, sie belegte den dritten Platz, ihren Gewinn ein. Im Landesfeuerwehrkommando in Eisenstadt gab’s nach den Begrüßungsworten von Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl eine Vorführung einer Fettexplosion, eine Übung mit dem Pkw-Überschlagsimulator sowie einen Besuch im Feuerwehrmuseum und anschließend einen gemeinsamen, gemütlichen Ausklang samt Mittagessen.