Raiffeisenbezirksbank Güssing: Spende für guten Zweck. Statt Geschenke zur Weltsparwoche gab es 1.500 Euro für das Caritas Tageszentrum.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 08. November 2020 (06:57)
owz45cari_bgus_raiffeisen_spendenscheck
Die Geschäftsleiter Ewald Richter, Günter Penthor und Jürgen Böhm übergaben den Spendenscheck an die Teamleiterin des Caritas Tageszentrums, Christina Hacker. 
Raiffeisen

Die Raiffeisen Spartage wurden verlängert und finden noch bis 13. November statt. „Dies ist der Covid-19 Situation geschuldet und soll den Kundenandrang auf mehr Tage verteilen“, erklären die Geschäftsleiter Ewald Richter, Günter Penthor und Jürgen Böhm.

Die Raiffeisenbezirksbank Güssing geht zudem einen neuen Weg und verzichtet auf Geschenke für Erwachsene. Stattdessen wurde dem Caritas Tageszentrum in Dt. Tschantschendorf ein Betrag von 1.500 Euro übergeben. „Für Kinder und Jugendliche gibt es aber nach wie vor ein kleines Geschenk, wenn die Sparbüchse ausgeleert wird“, informieren die Geschäftsleiter der Bankstelle.