Neuer Wirt für Ort

Erstellt am 06. Mai 2015 | 11:46
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
owz18pko-sgüs-neuesgasthaus-glasing
Foto: NOEN, zVg
Werbung
Das ehemalige Gasthaus Tukovics wurde von der Familie Festini übernommen und heißt nun „Zum Silbernen Hirschen“.
Christa und Manfred Festini haben sich in das Südburgenland verliebt und sind nach Glasing gezogen, um sich hier ihren Lebenstraum vom eigenen Lokal zu verwirklichen.

Die Räume des ehemaligen Gasthauses Tukovics wurden vollkommen umgestaltet, alles wurde neu eingerichtet und innen und außen auf den neuesten Stand gebracht.

Für die Glasinger Bevölkerung ist nun nach vielen Jahren ohne Lokal die gastronomische Nahversorgung wiederhergestellt. Natürlich stellten sich zur Eröffnung zahlreiche Politiker und Vertreter der Wirtschaft ein, um viel Erfolg zu wünschen.

Glasing Neuer Wirt für Ort
Viel Erfolg wünschten Jürgen Szerencsits, Christa Festini, Helmut Tury, Manfred Festini, Herta Walits-Guttmann, Thomas Novoszel und Michael Hoffmann (v.l.). Foto: Lang
Foto: NOEN, Lang

Werbung