Neue Kinderärztin: Gabriel statt Arends

Erstellt am 05. Juli 2017 | 05:50
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_6970371_owz27pko_sgues_neuekinderaerztin_rojaga.jpg
Neue Kinderärztin. Vizebürgermeister Christian Garger und Bürgermeister Vinzenz Knor gratulierten Dr. Roja Gabriel im Beisein der Familie zur Eröffnung.
Foto: BVZ
Roja Gabriel eröffnet in Ludwigshof neu . Sie trat die Nachfolge von Peter Arends an, der nach 32 Jahren in Pension geht.
Werbung

Seit Anfang Juli hat Dr. Roja Gabriel ihre Kinderarztpraxis im Güssinger Ortsteil Ludwigshof (neben dem Pferdehof Fabian) eröffnet. Berufliche Erfahrung als Kinderärztin hat sie bisher im Krankenhaus Oberwart und im Wiener Wilhelminenspital gesammelt.

„Damit bleibt die kinderärztliche Versorgung auch nach der Pensionierung von Peter Arends gesichert“, freut sich Bürgermeister Vinzenz Knor. Seit Ende Juni führten die beiden Ärzte gemeinsam die Ordination in der Grazer Straße. Nach der Pensionierung von Dr. Arends hat nun Dr. Roja Gabriel die Ordination übernommen. „Ich bin froh, dass wir so schnell eine Nachfolgerin für Dr. Arends gefunden haben. Ich danke beiden Medizinern – Dr. Arends für seine aufopfernde Arbeit, denn er hat seit 1984 tausende Kinder in seiner Ordination betreut. Dr. Gabriel danke dafür, dass sie diese wertvollen Betreuungsdienste in unserer Region übernommen hat. Wir wünschen ihr viel Erfolg und Freude“, freut sich Bürgermeister Vinzenz Knor.

Weiterlesen nach der Werbung