Guter Ruf ist wichtig

Erstellt am 04. August 2022 | 05:14
Lesezeit: 2 Min
über das Krankenhaus Güssing und (k)ein Imageproblem

Mit Gerhard Hochwarter hat das Brustgesundheitszentrum Pannonia-Süd, nach den tumultartigen Personalrochaden im Juni, seit einem Monat einen neuen interimistischen Leiter.

Die Versorgung der Patientinnen sei gesichert, die Kooperation mit dem Krankenhaus Oberwart laufe nach wie vor gut. Trotzdem muss man, um künftig wieder mit einer dickeren Personaldecke besser aufgestellt zu sein, weitere Ärztinnen und Ärzte gewinnen.

Ein Vorhaben, welches einer Mammutaufgabe gleicht, sowohl im Bereich der Spitäler, als auch im niedergelassenen Bereich. Die Gründe dafür sind bekannt.

Daher ist man auf gute Kontakte der Ärzteschaft angewiesen, um personelle Lücken schließen zu können. In mehreren Fällen ist das in Güssing geglückt. Das zeigt auch, dass der Ruf des Hauses innerhalb der Kollegenschaft gut ist und das kommt wiederum den Patientinnen und Patienten zugute.