Burgenlandpremiere für „Gags, Gags, Gags!“. Dirk Stermann und Christoph Grissemann laden am 30. Juni zur Burgenlandpremiere nach Bildein ein.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 17. Juni 2017 (05:47)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
KuKuK-Intendant Günter Schütter freut sich auf den Auftritt von Stermann & Grissemann am 30. Juni im Stadl Bildein.
BVZ, zVg

Auch im 20-jährigen Vereinsjubiläum lädt der Bildeiner Kulturverein KuKuK zum unkonventionellen Open-Air-Kabarett ins Festivalgelände des kleinen Grenzdorfs ein. Im herrlichen Ambiente zwischen altehrwürdiger Platane, Veranstaltungszentrum mit Gasthaus und Weinarchiv mitten im Dorfzentrum, sind mit „Stermann & Grissemann“ auch dieses Jahr Kapazunder der heimischen Comedy-Szene zu bewundern. Bekannt aus Film, Fernsehen, Literatur und Adabei holen „der Deutsche und der Österreicher“ in ihrem neuen Programm „Gags, Gags, Gags!“ erstmals auch im Burgenland Gäste ihrer TV-Show live auf die Bühne.

Dirk Stermann und Christoph Grissemann sind seit nun mehr 25 Jahren ein eingespieltes Bühnenduo. Mit „Gags, Gags, Gags!“ bringen sie ihre Paraderolle, die wöchentliche Late-Night-Show „Willkommen Österreich“, auf die Kabarettbühne. Dafür holen sie (per Zuspieler) große Namen ins kleine Dorf: Die Besucher dürfen sich auf Gastauftritte von Josef Hader, Michael Niavarani und Herbert Grönemeyer freuen. Karten und Infos unter www.kukuk.at.