Sparverein wandert ins FF-Haus aus. Während des Umbaus des Gasthauses übersiedelt der Sparverein zur Feuerwehr.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 20. Juli 2019 (03:50)
Silvia Reczek
Die Vereine werden den Ausschank für den Sparverein im Feuerwehrhaus übernehmen. Bürgermeister Helmut Sampt, Gerhard Stephan, Walter Reczek, Klaus Werner, Helmut Kahr, Richard Floigl.

Nachdem das Gasthaus Hirtenfelder vorübergehend wegen Umbauarbeiten für ein Jahr geschlossen ist, haben sich die vier Vereinsobleute Silvia Reczek (Sparverein), Siegfried Jud (Loipenverein), die Feuerwehr (Kommandant Bauer Wolfgang) und der Verschönerungsverein (Martina Stepan) dahingehend geeinigt, dass jeder zwei Monate für den Sparverein jeden Sonntag von 9 bis 12 Uhr ausschenkt.

So wollen die Vereine den Sparverein und damit auch die Dorfgemeinschaft weiterhin erhalten, bis das Gasthaus wieder seine Pforten öffnet. Bürgermeister Helmut Sampt war sofort bereit, das Feuerwehrhaus dafür zur Verfügung zu stellen, die Reinigung übernimmt dankenswerterweise auch die Gemeinde.