Viel Prominenz bei fulminanter Premiere

Erstellt am 22. September 2015 | 08:20
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Musical Güssing
Foto: NOEN, Musical Güssing
Mit Standing Ovations und nicht enden wollender Applaus belohnte das Premierenpublikum die grandiose Leistung des gesamten Ensembles Musical Güssing am Freitagabend im KUZ Güssing.
Werbung
Anzeige
Das Ensemble bereitete einen unvergesslichen Abend unter der Regie von Marianne Resetarits mit ihrer durchaus kurzweiligen Produktion.

Der Premiere folgten mit großer Begeisterung Frau Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser, Landeshauptmann Hans Niessl, die Landesräte Norbert Darabos, Helmut Bieler, Verena Dunst, Bürgermeister Vinzenz Knor und Frank Hoffmann.

Je 1 Euro pro Premierenkarte spendete Musical Güssing an die ORF-Spendenplattform für Flüchtlinge „HELFEN. WIE WIR.“

An vier weiteren Terminen kann man sich noch von der Produktion begeistern lassen: Freitag, 25.9. und 2.10., Samstag, 26.9. und 3.10. (jeweils 19.390 Uhr). Am Sonntag, dem 4. Oktober, um 14.00 Uhr gibt es mit der Matinee „Musical Stories Backstage“ ein weiteres Highlight im heurigen Musicaljahr.

Stars aus der deutschsprachigen Szene bringen Songs aus bekannten Musicals. Auch bei dieser Veranstaltung spendet Musical Güssing je 1 Euro pro Karte an die ORF-Spendenplattform für Flüchtlinge „HELFEN. WIE WIR.“
Werbung