Taktstock sucht neuen Meister

Der Musikverein braucht eine neue musikalische Leitung, die Suche danach gestaltet sich etwas schwierig.

Dorothea  Müllner-Frühwirth
Dorothea Müllner-Frühwirth Erstellt am 02. März 2019 | 04:21
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7502992_owz09dmf_mvstegersbach.jpg
Der Musikverein Stegersbach ist ein aktiver Verein, der in der Gemeinde bei vielen Veranstaltungen für beste Stimmung sorgt.
Foto: MV Stegersbach

Seit September ist man beim Musikverein auf der Suche nach einem neuen Dirigenten. Der ehemalige Kapellmeister, Ervin Reibling, hatte sieben Jahre lang das Amt inne. Nach seinem Abgang hat der stellvertretende Kapellmeister Martin Wukovits die musikalische Leitung übernommen, das soll jedoch nur eine interimistische Lösung bleiben. Da im Winter für die Kapellen meist eine ruhigere Zeit ist, hatte man mit der Suche keine überstürzte Eile nötig. Nun naht aber bereits das Frühjahr, und mit ihm soll auch beim Musikverein wieder eine frische musikalische Brise einziehen.

Kapellmeister mit Spaß an der Musik gesucht

„Unsere Anforderungen sind grundsätzlich nur, dass der neue Kapellmeister Spaß an der Musik haben soll, eine Ausbildung als Kapellmeister ist nicht zwingend erforderlich“, erklärt Obmann Gert Friedl. „Wir wünschen uns jemanden, der die musikalische Planung übernimmt und das Beste aus den Stücken herausholt. Auch die Freude an der Gemeinschaft und die Integration in das aktive Vereinsleben sind wichtig.“ Geprobt wird immer Freitag von 20 bis 22 Uhr, vor den Konzerten stehen auch Registerproben auf dem Programm.

Das Frühjahrskonzert kann diesmal nicht abgehalten werden, aber spätestens beim Dämmerschoppen im Sommer sollten wieder die schönsten Melodien durch Stegersbach ziehen. „Wir sind eine tolle Gruppe mit 35 aktiven Musikern und Musikerinnen sowie vier Marketenderinnen“, hebt Friedl die Vorzüge der Kapelle hervor. „Der Vorstand arbeitet wunderbar zusammen, und wir bieten unserem neuen Dirigenten ein harmonisches Klima.“ Interessierte können sich unter der Emailadresse obmann@mv-stegersbach.at oder der Telefonnummer 0664/ 4421376 beim Verein melden.