Musical Güssing bittet zum Faschingskabarett. Musical Güssing bittet zum Fasching ins Kulturzentrum, für einen Angriff auf die Lachmuskeln sorgen bekannte Gesichter.

Von Dorothea Müllner-Frühwirth. Erstellt am 22. Januar 2020 (04:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Heiße Rhythmen, Tanz und Kabarett mit feinsten Pointen: Musical Güssing lädt ab dem 24. Jänner wieder ins Kulturzentrum ein, beste Unterhaltung ist dabei garantiert.
Musical Güssing

Bereits zum 36. Mal wird das Faschingskabarett von Musical Güssing für ausverkaufte Vorstellungen im Kulturzentrum sorgen.

Frau Gisela und ihre besten Freunde

Die bisherige Bilanz kann sich durchaus sehen lassen. Jedes Jahr kann Intendantin Marianne Resetarits bei den insgesamt sechs Faschingskabarett-Veranstaltungen rund 2400 Besucher begrüßen, darunter zahlreiche Prominente aus Politik, Kultur und Wirtschaft. „Daran erkennt man den großen Erfolg dieses Kulturhighlights“, freut sich Intendantin Marianne Resetarits. Dabei gibt es auch immer wieder Überraschungen. So wird in diesem Jahr nach mehrjähriger berufsbedingter Pause Musicaldarsteller Florian Resetarits beim Kabarett dabei sein. Auf der Bühne stehen auch wieder die Hobby-Kabarettisten Hannes Hofbauer, Christian Keglovits, Franz Stangl, Paul Deutsch, Philipp Schulter und viele andere Publikumslieblinge. Ergänzt werden die Aufführungen vom Ensemble Musical Güssing und der Big Band „Saxtrom“. Für einen besonderen Angriff auf die Lachmuskeln wird außerdem Ralf Gober mit Frau Blideritsch, Frau Gisela und seinen Damen sorgen. Conférencier Kurt Resetarits führt das Publikum in gewohnt amüsanter Weise durch das kurzweilige Programm.

Spieltermine und Kartenvorverkauf

Start für das heurige Faschingskabarett ist am 24. Jänner um 19 Uhr, weitere Vorstellungen sind am 25.1. um 19 Uhr, am 26.1. um 16 Uhr, am 31.1. und 1.2. um 19 Uhr und am 2.2. um 16 Uhr. Karten dafür gibt es bei Musical Güssing unter der Telefonnummer 03322/-43129 oder per Email unter: info@musicalguessing.com.

Kulturelle Highlights im ganzen Jahr

Weitere Highlights folgen ab dem 30. Mai, wenn die Musical Kids mit dem Familienmusical „Schneewittchen“ die Burg Güssing erobern werden und im September, denn da steht das Broadway-Musical „Footloose“ auf dem Programm. Nähere Informationen gibt es unter www.musicalguessing.com.