Garnelen aus Güssing zu Weihnachten

Es muss nicht immer Karpfen blau sein: Regionale Garnelen machen auch was her.

Erstellt am 10. Dezember 2021 | 05:38
Lesezeit: 1 Min
440_0008_8248020_owz49silke_gus_garnelen_ofner.jpg
Das Jungunternehmen mit Geschäftsführer Georg Ofner hat sich auf die Zucht von „White Tiger“ Garnelen spezialisiert.
Foto: Ofner

Die Zeit der weit gereisten Meeresfrüchte ist vorbei. Wer beim Weihnachtsessen auf Regionalität achten und heuer etwas Neues ausprobieren möchte – wie wäre es mit Garnelen direkt aus Güssing?

Georg Ofner, Geschäftsführer des noch jungen Unternehmens Güssinger Garnelen, züchtet diese ökologisch in insgesamt fünf Becken in einer Halle. Nachdem die Kostprobenverteilung an Gastronomiebetriebe auf großes Interesse stoßen konnte, wie die BVZ im August berichtete, sollen jetzt zu Weihnachten die nächsten Garnelen in den Verkauf kommen, für Gastronomen wie auch Privatkunden.

Nach Vorbestellung unter 0681/106 225 52 werden diese am 22. Dezember in der Wienerstraße 58 verkauft.