Hoher Besuch am BORG Güssing. Österreichs Botschafter in Kuba an seiner ehemaligen Schule!

Erstellt am 16. September 2019 (16:20)

“Unser Mann” in Havanna, Botschafter Mag. Stefan Weidinger, sprach am 5. September 2019, unmittelbar vor seiner Abreise nach Kuba, vor allen 7. und 8. Klassen und etlichen interessierten Lehrern.

Sein Vortrag über seinen Bildungsweg und beruflichen Werdegang (von Wien nach Nigeria, Moskau, Indonesien, abermals Wien und Moskau bis nach Kuba) beeindruckte alle, wirkten doch seine Aussagen authentisch und lebensnah: die Nennung seiner Lieblingsfächer am BORG, Englisch, Deutsch und Geografie, der Appell an die Schüler, sich ständig sprachlich weiterzubilden (Botschafter Weidinger spricht neben Englisch und Französisch auch Russisch und Spanisch), und konkrete Tipps für Schüler und Schülerinnen, die an einer Karriere im Außenministerium interessiert sind.

Die Schülerfragen im Anschluss an den Vortrag waren breit gefächert: Sie reichten von “Wie stellen Sie sich auf Klima und Leute ein?” bis “Was arbeitet ein Botschafter eigentlich?” Mag. Weidinger beantwortete alle Fragen gleichermaßen geduldig und konkret. Mit seiner Empfehlung an die Schülerinnen und Schüler, während ihres Studiums eine große fremdsprachige Zeitung zu abonnieren, sprach er natürlich den Fremdsprachenlehrern aus der Seele.

Artikel von BORG Güssing