Pflanzenmarkt in Rauchmarkt zum Badesee verlegt

Pflanzenmarkt findet am 25. April in Rauchwart statt.

Erstellt am 24. April 2020 | 03:44
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7854375_owz17cari_bgus_pflanzenmarkt_ollersdorf.jpg
Der Pflanzenmarkt wurde von Ollersdorf nach Rauchwart verlegt.
Foto: BVZ

Der Verein „Wieseninitiative“ bittet am Samstag, dem 25. April (10 bis 17 Uhr), zum Pflanzenmarkt nach Rauchwart. „Unser Pflanzenmarkt wurde heuer kurzfristig von Ollersdorf nach Rauchwart verlegt. Am Parkplatz des Badesees haben wir genug Platz, um die Coronavirus-Regelungen für Bauernmärkte einhalten zu können“, heißt es dazu vom Verein. Es wird viele kleine Stände geben, mit ausreichend Abstand, Schutzmasken und Desinfektionsmittel. Die Besucher erwartet, wie jedes Jahr, eine riesige Auswahl an Tomaten, Paprika, Chilis, Kräutern, Blumen, Obstgehölzen und vieles mehr. Der Eintritt zum Pflanzenmarkt ist frei.