Gemeinderatswahl: Knopf an der Spitze. Die ÖVP kürt Vizebürgermeister Michael Knopf zum Bürgermeisterkandidaten für die bevorstehende Wahl im Herbst.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 06. Juli 2017 (05:56)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Das Team der ÖVP. Stefan Faulend, Birgit Uidl, Anneliese Siegl, Michi Knopf, Ernestine Fluch, Angelika Senninger und Philipp Brunner.
BVZ, zVg

Michael Knopf wurde einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten für die Gemeinderatswahlen im Oktober gewählt. Knopf ist seit 2007 erster Vizebürgermeister, bei der letzten Wahl 2012 erreichte Knopf 39,5 Prozent bei der Bürgermeister-Direktwahl und konnte damals 4,1 Prozent (104 Stimmen) dazugewinnen.

„Der volle Rückhalt meines gesamten Teams motiviert mich sehr, mich auch weiterhin mit voller Kraft einzusetzen. Ich bin davon überzeugt, dass man in vielen Bereichen noch mehr in unserer Gemeinde möglich machen könnte“, beschreibt Knopf seine Pläne.

Im Rahmen der Wahl zum Bürgermeisterkandidaten hat Knopf auch sein Team präsentiert. Sehr erfreut ist er darüber, dass er auch zahlreiche neue Köpfe dazugewinnen konnte. Etwa 30 Prozent sind Frauen, ein Drittel ist parteifrei. Neu im Team sind unter anderem Philipp Brunner, Stefan Faulend, Ernestine Fluch, Angelika Senninger, Anneliese Siegl und Birgit Uidl. Als Ziel haben sich Knopf und sein Team vorgenommen, einen Zuwachs an Stimmen und Mandaten zu erreichen. Die ÖVP stellt derzeit in Stegersbach neun Gemeinderäte, die SPÖ 14.