Hofer-Markt für Stegersbach: Baustart bleibt unklar. Hofer plant die Errichtung eines Supermarktes in Stegersbach. Damit entstehen neue Arbeitsplätze für den Thermenort.

Von Carina Fenz. Erstellt am 01. August 2018 (04:46)
NOEN
Symbolbild

Die Spatzen pfeifen es ja schon länger von den Dächern, aber jetzt scheint ein baldiger Baustart für die erste Hofer-Filiale im Thermenort fix.

In unmittelbarer Nähe von Fruchtsaft Trummer, bei der Nordeinfahrt Stegersbach, plant der Lebensmittel-Discounter ein Grundstück anzukaufen, um eine Filiale zu errichten. Konkrete Details dazu will man seitens des Unternehmens nicht verraten. Auch Bürgermeister Heinz Peter Krammer hält sich mit Informationen noch zurück. „Ich kann dieses Gerücht weder dementieren noch bestätigen“, so der Ortschef.

Baustart spätestens im nächsten Jahr?

Anders Karl Trummer, der Grundstückseigentümer der besagten Fläche ist. „Ja, das stimmt. Hofer hat konkrete Pläne und überlegt, sich in Stegersbach anzusiedeln. Die Planungen sind am Laufen“, erklärt der Fruchtsaftpionier. Mit der geplanten Neueröffnung der Filiale in Stegersbach würde Hofer die Einkaufswege im Bezirk Güssing verkürzen und zusätzliche Arbeitsplätze in der Region schaffen. Mit seinen flexiblen Arbeitszeiten und einem vergleichsweise hohen Gehalt zählt Hofer zu den beliebtesten Arbeitgebern im Lebensmitteleinzelhandel.

Für den Bezirk Güssing wäre der Hofer-Markt in Stegersbach der zweite Standort nach dem Bezirksvorort Güssing.