Stegersbach

Erstellt am 15. November 2017, 05:11

von BVZ Redaktion

Ort trauert um Walter Fabics . Landtagsabgeordneter außer Dienst, Altbürgermeister und Ehrenbürger Walter Fabics ist im 87. Lebensjahr verstorben.

Walter Fabics war 31 Jahre im Gemeinderat, 14 Jahre davon als Bürgermeister.  |  BVZ, zVg

Altbürgermeister, Ehrenringträger und Ehrenbürger der Marktgemeinde Stegersbach, Walter Fabics, ist am 9. November, im 87. Lebensjahr, in die ewige Heimat abberufen worden.

Walter Fabics diente der Marktgemeinde Stegersbach von 1966 bis 1997, also 31 Jahre als Gemeinderat. Davon war er von 1983 bis 1997 als Bürgermeister tätig. Der Höhepunkt seiner politischen Laufbahn erreichte er im Jahr 1985, mit der Berufung in den Burgenländischen Landtag, dem er dann drei Jahre angehörte.

„Walter Fabics war ein herausragender Gemeindebürger, der einen würdigen Platz in der Geschichte der Marktgemeinde einnehmen wird"

Im Jahre 1999 wurde ihm der Ehrenring und anlässlich seines 80. Geburtstages, die Ehrenbürgerschaft der Marktgemeinde Stegersbach verliehen. Die politische Heimat von Walter Fabics war die Sozialdemokratie, der er seit 1956, also mehr als 61 Jahre lang, angehörte. Mit der „Ehrenmedaille für besondere Verdienste um die Sozialdemokratie“ wurde dieser politische Weg im Jahre 2007 eindrucksvoll gewürdigt.

„Walter Fabics war ein herausragender Gemeindebürger, der einen würdigen Platz in der Geschichte der Marktgemeinde einnehmen wird. Auch in den Reihen der Sozialdemokratischen Partei, Ortsorganisation Stegersbach, wird dem Ehrenobmann Walter Fabics, ein würdiger Platz zugewiesen werden. Ein letztes Mal wollen wir uns von unserem Freund Walter Fabics verabschieden“, sagt Bürgermeister Heinz Peter Krammer. Der Trauergottesdienst findet am Mittwoch, dem 15. November, um 14 Uhr in Stegersbach statt.