Sagmeister in Saudi-Arabien

Erstellt am 25. April 2022 | 05:33
Lesezeit: 2 Min
Zum ersten Mal war es einer Reederei erlaubt, nach Saudi-Arabien zu reisen.
Werbung

„Bis vor Kurzem war Saudi-Arabien ein verschlossenes Land. Nun hat der junge Kronprinz dafür gesorgt, dass das Land seine Tore für westliche Touristen öffnet. Im März hatte ich die Gelegenheit, eine von uns organisierte Gruppe auf dieser aufregenden Tour zu begleiten. MSC ist die aktuell einzige Reederei, die Kreuzfahrten in dieses faszinierende Land anbietet“, erzählt Sagmeister Reisen Geschäftsführer Andreas Sagmeister von der Reise.

Da das Land eher weniger Touristen gewöhnt ist, liefen geführte Touren bei Sehenswürdigkeiten anders als gewohnt ab. Sagmeister erzählt schmunzelnd: „Der Tourguide hat fast nichts mit uns geredet und nicht recht gewusst, was er erzählen soll.“ In dem Land im Mittleren Osten herrscht Prohibition; Alkohol ist verboten.

Werbung