Wirtschaftsbund: Bruder tritt Erbe von Klaus Sagmeister an

Erstellt am 26. Mai 2022 | 05:25
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8366060_owz21jeli_wirtschaftsbund_stegersbach.jpg
Bezirksobmann Wolfgang Ivancsics, Georg Dorfer, Andreas Sagmeister und Markus Peischl.
Foto: Wirtschaftsbund
Nach dem Ableben von Klaus Sagmeister hat nun sein Bruder Andreas die Obmannschaft für die Ortsgruppe des Wirtschaftsbundes übernommen.
Werbung

Nach längerer Pause hat sich die Wirtschaftsbund Ortsgruppe neu aufgestellt. Zum Obmann wurde Andreas Sagmeister bestellt, seine Stellvertreter sind Georg Dorfer und Markus Peischl.

„Wir wollen die lokalen Betriebe tatkräftig unterstützen und als Interessensvertreter der Unternehmen auftreten“, freut sich Andreas Sagmeister auf die neuen Aufgaben. Zahlreiche Gewerbetreibende haben sich bei der Veranstaltung eingefunden, bei der auch die „Cities App“ präsentiert wurde. Hier finden sie eine wertvolle Möglichkeit, ihre Betriebe digital präsentieren zu können.

Werbung