Heugraben wählt am 5. September neuen Bürgermeister

Heugraben (Bezirk Güssing) wählt am 5. September 2021 einen neuen Bürgermeister, nachdem der bisherige, Mario Faustner (ÖVP) aus persönlichen Gründen Anfang April zurückgetreten ist.

Erstellt am 05. Mai 2021 | 12:09
Bgm Heugraben Mario Faustner ÖVP
Bürgermeister Mario Faustner, Heugraben
Foto: zVg

Die Amtsgeschäfte hat dann der bisherige Vize Walter Zloklikovits (SPÖ) übernommen. Er ließ bereits wissen, dass er bei der Wahl in der 235 Einwohner zählenden Ortschaft antreten wird. Reguläre Kommunalwahlen gibt es im Burgenland 2022.

Die Landesregierung hat in ihrer Sitzung am Dienstag die Verordnung über die Ausschreibung der Neuwahl des Bürgermeisters für die Gemeinde Heugraben beschlossen, hieß es am Mittwoch zur APA. Stichtag ist der 8. Juni.

Anzeige

Auch die ÖVP will einen Kandidaten ins Rennen schicken. Wer dies sein wird, ist noch offen. Laut Landesgeschäftsführer Patrik Fazekas laufen derzeit noch Beratungen.