Rauchwart: Warten in Chalet-Causa

Erstellt am 15. April 2022 | 05:48
Lesezeit: 2 Min
Bauplan Symbolbild
Symbolbild
Foto: shutterstock.com/akov64
Karl Trummer will am Gelände der Riegelbergschenke Chalets errichten. Das Projekt verzögert sich weiter.
Werbung

Bereits vor etwa einem Jahr ließ Karl Trummer, der die Riegelbergschenke in den Rauchwarter Bergen gekauft hat, vage seine Chaletbaupläne am Grundstück durchscheinen (die BVZ berichtete). Auf Anfrage bei Trummer zu dem aktuellen Stand der Planungen vertröstet er auf Anfang Mai: „Es gab letzte Woche Endverhandlungen und es wird was gemacht, aber derzeit kann ich noch nichts Genaueres dazu sagen. Dass die Baukosten extrem ansteigen, trägt auf alle Fälle zur Verzögerung der Pläne bei. Man arbeitet daran; mit Ende des Monats, beziehungsweise Anfang Mai sollte es mehr dazu zu sagen geben“, erklärt Karl Trummer.

Werbung