Stegersbacher Martin Trummer sucht die wahre Liebe. Großbauer Martin Trummer begibt sich mit Arabella Kiesbauer auf die Suche nach der großen Liebe bei „Bauer sucht Frau“

Von Anika Perner. Erstellt am 28. August 2019 (05:40)
Großbauer Anton Martin Trummer mit seinen drei Hofdamen, Nicole (23), Sabine (20)und Sabrina (29)
zVg

Im September startet die bereits 16 Staffel „Bauer sucht Frau“, auf ATV. Liebesbotin Arabella Kiesbauer unterstützt auch heuer wieder 13 Bauern und zwei Landwirtinnen auf dem Weg zur großen Liebe. Einer der Single - Bauern ist der 22-jährige Martin Anton Trummer aus dem Bezirk Güssing.

In Antons Familienbesitz befinden sich zwei Landwirtschaften und eine Forstwirtschaft. Bereits mit 15 Jahren hat er den Betrieb übernommen und betreibt nun die Forstwirtschaft mit Brennholzvermarktung sowie die Produktion des elterlichen Obstverarbeitungsbetriebs. Weiters wird auf dem Hof auch die legendäre Uhudlertraube verarbeitet. In den beiden Vorstellungsfolgen im Mai und im Juni konnten die ATV-Zuseher die Kandidaten der neuen Staffel bereits kennenlernen.

Der Großbauer hat hier einige Briefe und Videos von interessierten Damen zugesandt bekommen. Letztendlich hat dieser sich dazu entschieden, drei Damen auf seinen Hof einzuladen und so nach der großen Liebe Ausschau zu halten. Bei der Ankunft der Hofdamen, wurden erstmals gegenseitig Geschenke ausgetauscht und sich langsam kennengelernt. Bauer Martin Anton zeigte sich von seiner romantischen Seite und beschenkte die Damen mit roten Rosen und einer großen Tafel Schokolade.

Ob Amors Pfeil trifft und ob Martin Anton seine Herzdame findet, kann man ab dem 4. September, immer mittwochs, um 20.15 Uhr, auf ATV nachverfolgen.